3D-Druck und Prototypenbau

Hochwasserhilfe- 3D-Druck von PROTOTEC

Hochwasserhilfe

Viele Menschen brauchen jetzt Hilfe


Als 3D-Druck Dienstleister wollen wir unsere Hochwasserhilfe dort einsetzen, wo der 3D-Druck seine stärken ausspielen kann. Nämlich bei der schnellen Herstellung von individuellen Bauteilen für Privatpersonen und Unternehmen. Nutzen Sie die Chance und lassen Sie Ihre individuellen Ersatzteile im 3D-Druck fertigen, die Sie aktuell nirgendwo anders bekommen.

Die Medien sind aktuell voll von Meldungen über die ganzen Schäden und Opfer, welche die Wassermassen in einigen Regionen Deutschlands verursacht haben. Bilder von immenser Zerstörung und zerstörte Existenzen prägen das Bild. Angefangen hat das Ganze in Hagen-Hohenlimburg und Altena, ging dann so allmählich ins Bergische Land und zog dann weiter Richtung Eifel. Zum guten Schluss sind auch noch der Süden Deutschlands und Teile Österreichs den Wassermassen erlegen.

Torsten Wolschendorf, Geschäftsführer der PROTOTEC GmbH & Co. KG: „Ich selbst bin in Hagen-Hohenlimburg aufgewachsen und lebe dort noch immer. Die ganzen Schicksale, die direkt vor der eigenen Haustür liegen, stimmen einen sehr nachdenklich. Es sind Menschen und Schicksale die man persönlich kennt und man alles hautnah miterlebt. Das sind Bilder, die man normalerweise nur aus dem Fernsehen und anderen Medien sieht. Wenn man dann durch seine eigene Heimatstadt fährt und das ganze Chaos sieht, kann man es kaum fassen, dass das wirklich passiert ist.“

Wie können wir helfen?

Als 3D-Druck Dienstleister und Prototypenbauer sind wir bestens für Situationen aufgestellt, in denen kleine Stückzahlen und einzigartige Bauteile hergestellt werden müssen. Durch die Fluten und der enormen Kraft des Wassers sind an sehr vielen Stellen Teile kaputtgegangen. Dabei sind Privathaushalte genauso betroffen wie Einzelunternehmer und Unternehmen. Blöderweise kommt zu den ganzen Schäden nun auch noch eine Situation hinzu, bei der es überall auf dem Weltmarkt zu Nachschubproblemen kommt. Ersatzteile und sogar einfache Elektrogeräte sind kaum noch verfügbar. Die Frage ist also, ob eine Reparatur nicht sinnvoll ist.


Prüfung der Machbarkeit

Wir prüfen Ihr Anliegen, ob sich ein 3D-Druck oder ein Vakuumguss lohnt. Wichtig ist, dass gut vorbereitete Informationen zur Bewertung vorliegen. Sie sollten wenigstens 1-2 Bilder mit Maßangaben, eine kurze Beschreibung der Funktion und ggf. der Einbausituation parat haben.

Wiederverwenden statt entsorgen

Der Klimawandel ist den betroffenen Hochwasseropfern direkt vor Augen geführt worden. Ein Teil eines Klimaschutzes ist sicherlich auch Dinge länger benutzen zu können. Weiterverwenden und reparieren, anstatt wegschmeißen, kann auch ein Beitrag zum Klimaschutz sein.

Defekte Teile nachbauen

Wenn Ersatzteile nicht direkt verfügbar, Lieferketten gestört oder Teile erst gar nicht mehr lieferbar sind, kann der 3D-Druck oder andere Rapid Prototyping Verfahren eine Lösung für das Problem sein. Individuelle Einzelstücke können meist ohne Werkzeuge direkt und in wenigen Stunden bis Tagen hergestellt werden.


Hochwasserhilfe für Privatpersonen

Sie haben ein defektes Elektrogerät, einen defekten Halter am Garagentor oder was auch immer? Ein Ersatzteil ist aktuell nicht lieferbar oder aufgrund des Alters eventuell gar nicht mehr verfügbar? Mit dem 3D-Druck und unseren Rapid Prototyping Verfahren haben wir vielleicht die Möglichkeit schnell eine Lösung zu generieren. Dabei ist die Lösung möglicherweise auch nur eine Übergangslösung, bis ein Original Ersatzteil zur Verfügung steht. Sie können jedoch Ihr Haushaltsgerät, Türscharnier, Halter oder was auch immer bis dahin wieder benutzen. Vielleicht ist es aber auch eine bessere Lösung, die Dauerhaft benutzt werden kann. Das ist von Fall zu Fall unterschiedlich. Sprechen Sie uns einfach an und wir schauen, was wir für Sie tun können.

Unsere Hochwasserhilfe für Privatpersonen:
  • Kostenlose Prüfung Ihrer Anfrage auf Machbarkeit
  • Bei einfachen Konstruktionsarbeiten erstellen wir die digitalen Daten für Sie
  • Sie erhalten stark vergünstige Konditionen für Ihren Auftrag, je nach Aufwand können wir kleinere Teile auch kostenlos fertigen
  • Für Privatpersonen liefern wir versandkostenfrei (Nur innerhalb der Hochwasserhilfe)
Wir wollen den Opfern und geschädigten in den Hochwassergebieten Helfen so schnell wie möglich einen funktionierenden Alltag wiederzuerlangen.

Hochwasserhilfe für Unternehmen

Leider hat es auch viele Unternehmen getroffen, bei denen ganze Maschinenparks regelrecht „abgesoffen“ sind. Teilweise waren dort auch alte Maschinen bei, wo es gar keine Ersatzteile oder Zeichnungen mehr gibt. Manchmal ist es nur eine alte Motorabdeckung, ein Gehäuse oder Elektronikabdeckung oder was auch immer. Aber genau diese Teile verhindern oftmals, dass ein Störungsfreier und sicherer Betrieb einer Anlage wieder aufgenommen werden kann. Auch hier können wir über unsere 3D-Druck und Vakuumguss Technologien 1:1 Ersatzteile fertigen. So können Sie womöglich wieder schnell in den störungsfreien Betrieb gehen. Das stärkt die Region, sichert die Arbeitsplätze und den Fortbestand von Unternehmen. Zögern Sie also nicht Kontakt zu uns aufzunehmen, wenn Sie Probleme haben an Ersatzteile zu kommen. Vielleicht haben wir genau den richtigen Prozess und Verfahren für Ihre Ersatzteile.

Unsere Hochwasserhilfe für Unternehmen:
  • Kostenlose Prüfung Ihrer Anfrage auf Machbarkeit
  • Bei einfachen Konstruktionsarbeiten erstellen wir die digitalen Daten für Sie
  • Wir haben ein großes Netzwerk, wenn wir es nicht können, wir kennen bestimmt jemanden der Ihnen Helfen kann
  • Sie erhalten stark vergünstige Konditionen für Ihren Auftrag
  • Wir liefern versandkostenfrei (Nur innerhalb der Hochwasserhilfe)
Egal ob Ersatzteile oder eine übergangsweise Auslagerung von Produktionsteilen, wir haben viele Verfahren, Technologien und Materialien. Von Kunststoff über Metall verfügen wir über ein großes Portfolio. Vielleicht ist auch für Sie was passendes dabei!

Hochwasserhilfe in sozialen Medien

Wenn Sie diesen Beitrag interessant finden, jemanden kennen für den das eventuell eine Lösung für ein Problem ist, teilen Sie diesen Beitrag gerne auf sozialen Medien. Wir würden uns freuen, wenn wir möglichst vielen Menschen unsere Hochwasserhilfe anbieten können. Sie können auch die Beiträge direkt von unseren sozialen Netzwerken teilen und uns auch gerne dort folgen oder unseren Beitrag kommentieren.

Sie gehen schon?

Konnten wir Ihr Anliegen lösen?

Sie haben noch Fragen? Scheuen Sie sich nicht uns zu kontaktieren.

Wir beantworten gerne Ihre offenen Fragen und helfen Ihnen eine Lösung für Ihr Problem zu finden…

Rückruf      ✉E-Mail     ✆Telefon     » Kontaktformular

Sie haben die Wahl!   ⇒    Wir haben die Lösung!

Prototec Wäermetauscher 3D-Druck optimiert
Unsere Webseite verwendet nur notwendige Cookies. Mit der Nutzung der Webseite verstehen Sie sich damit einverstanden.
Mehr dazu unter Datenschutz